Aktuelles

Hygieneplan 7.0 – UPDATE

Liebe Eltern, Ab Montag beginnt nun für weitere Klassen der Unterricht an der Schule. Für die Klassen 1-6 findet ein wöchentlicher Wechselunterricht statt. Ab Montag sind die Klassen 1, 3 und 5 im Präsenzunterricht, für Kinder der Klassen 2, 4 und 6 bieten wir eine Notbetreuung an. Die Klassen 7 – 11 bleiben im Distanzunterricht […]

Weiterlesen

Medienbildungskonzept

Medienbildungskonzept

Liebe Schulgemeinschaft! Es ist soweit! Der erste Entwurf des Medienbildungskonzeptes für unsere Schule ist fertig. Und auch wenn der letzte Teil der Arbeit von der Steuerungsgruppe vollbracht wurde, haben doch vorher viele von Ihnen auch einen Teil dazu beigetragen, indem sie mitdiskutiert, Ideen aufgeschrieben oder Texte geliefert haben. Dafür bedanken wir uns herzlich und hoffen, […]

Weiterlesen

Musikalische Weihnachtsgrüsse der Musikkollegen

Wir wollen auch digital etwas weihnachtliche Stimmung für Sie nach Hause bringen. Unsere beiden Musiklehrer haben sechs wunderschöne Weihnachtslieder aufgenommen, die wir Ihnen hier zur Verfügung stellen wollen. Frau Buchholz (Violine) und Herr Sokoli (Klavier) freuen sich, wenn Sie mit diesem musikalischem Weihnachtsgruß nach Herzenslust singen und musizieren. Die entsprechenden Liedtexte haben wir natürlich auch […]

Weiterlesen

Unser Schatten- und Erzähltheater

In der letzten Schulwoche spielen wir: Fr. Görich, ehemalige Kollegin, Schulmutter und Lehrerin an der Bettina-von-Arnim-Schule, Miriam Habunek und Lilli Penert, das Weihnachtsspiel als Schatten- und Erzähltheater mit Live-Musik (Klavier, Querflöte, Harfe und Sansula) für die Kinder der Klassen 1 – 4. Wir werden für jede Klasse eine eigene Aufführung machen, damit wir auch die […]

Weiterlesen

Mützen für Moria

Was hat Häkeln und Stricken mit Politik zu tun? Vor wenigen Wochen nahm Helge Hyams Kontakt zu mir auf mit der Bitte, meine Schüler*innen zu fragen, ob sie sich am Stricken und Häkeln von Babymützen für die Neugeborenen im griechischen Lager Moria auf der Insel Lesbos beteiligen würden. Ich kenne Helge Jahrzehnte; sie begründete das […]

Weiterlesen

Elternbrief: Hygienemassnahmen zu Covid

Liebe Eltern an der Waldorfschule Marburg, Zurzeit gehen bei der Schulleitung viele Mails zum Thema Hygienemaßnahmen zu Covid ein. Wir lesen jede Einzelne mit großer Aufmerksamkeit und nehmen die dazugehörigen Überlegungen und Emotionen sehr ernst. Die Bandbreite an Themen reicht von dem Wunsch nach Maskenpflicht in den Klassen bis zu der Forderung, jegliche Hygienemaßnahmen zu […]

Weiterlesen

Aktueller Hygieneplan (Version 5.0)

Liebe Eltern, auf diesem Wege erhalten Sie unser überarbeitetes und ergänztes Hygienekonzept. Die Neuerungen sind in rot verfasst. Die wesentlichen Punkte haben wir hier für Sie hier noch einmal in Kürze zusammengefasst. Der Mund-Nasen-Schutz ist von unseren Schüler*innen auf dem Schulgelände nur außerhalb der zugewiesenen Pausenbereiche und in den Fluren des Schulgebäudes zu tragen. Die […]

Weiterlesen

Workshop mit Ton – „Von Hexen und Zauberern bis Eulen und Einhörner“

Heute wollen wir Sie einladen. Im Rahmen der Marburger Veranstaltungsreihe zum Themenschwerpunkt „Andersartig – Hexe. Glaube. Verfolgung“ haben wir mit der Stadt Marburg zusammen die einen Workshop mit Ton in unserem Plastizierraum für Kinder im Programm zu welchem wir Sie ganz herzlich einladen wollen. Es ist was besonderes, wenn man aus einem scheinbar kalten und […]

Weiterlesen

Kranich und Hirtenmädchen – Finnisches Zaubermärchen

Heute wollen wir Sie einladen. Im Rahmen der Marburger Veranstaltungsreihe zum Themenschwerpunkt „Andersartig – Hexe. Glaube. Verfolgung“ haben wir mit der Stadt Marburg zusammen die Darstellung eins Schattentheaters für Kinder im Programm zu welchem wir Sie ganz herzlich einladen wollen. Das finnische Zaubermärchen „Kranich und Hirtenmädchen“ von Anni Swan gehört zu den Klassikern der Märchenliteratur […]

Weiterlesen

Herzlichen Glückwunsch zum 75.!!!

Heute wollen wir mal eine Ausnahme machen und uns selber gratulieren.   Die Waldorfschule Marburg wird heute 75 Jahre alt. Am 28. August 1945 erhielt die Waldorfschule Marburg Ihre Lehrgenehmigung von der amerikanischen Besatzungsmacht erteilt und durfte mit dem Aufbau der Schule beginnen. Am 8. Oktober 1945 wurde der Lehrbetrieb der Schule wieder aufgenommen. Die […]

Weiterlesen